ISN


Direkt zum Seiteninhalt

Wir beraten bei

  • Einzelfallproblemen


  • Sozialer Schuldnerberatung (ohne Insolvenzhintergrund)


  • Insolvenzberatung


  • Verbraucherinsolvenzverfahren als staatl. anerkannte Stelle


  • Regelinsolvenzverfahren


  • Nachlaßinsolvenzverfahren


  • Hartz IV - Grundsicherung


  • Unternehmensberatung



Beratungsstellen haben wir in;

Franz - Künstler - Strasse 8
16816 Neuruppin
Haus der Begegnung

Beim JNWB e.V
Heinrich-Heine-Str.49
19 348 Perleberg
TEL: 03876 - 79 1070 oder 017696176796

Bei Bedarf
Akademie Seehof
Grünauer Fenn 42
14712 Rathenow
03385 495487

oder
Akademie Seehof
Robert-Bosch-Str. 22 -24
14641 Nauen
Tel. 03321 / 828700

oder
Akademie Seehof
Bürohaus Edisonstr. 6
14612 Falkensee
Telefon: 03322 4094236



xxxxxxxxxxNehmen Sie
xxxxxxxKontakt
xxxxxxxzu uns auf!

Schulden aussitzen?
Wir haben bessere Ideen!

Augen zu, Kopf in den Sand, mit dem Kopf durch die Wand? Sichere Methoden für lebenslange Schuldenprobleme gibt es viele. Wir haben bessere Ideen!
Bei uns finden Ratsuchende professionelle Beratung.

Sind Sie überschuldet?

Wenn Ihr regelmäßiges Einkommen über eine längere Zeit trotz Reduzierung Ihres Lebensstandards nicht ausreicht, fällige Rechnungen, Miete, sowie fällige Raten und Lebenshaltungskosten zu bezahlen, sind Sie bestimmt überschuldet. Überschuldung löst Existenzängste aus - Angst vor Gläubigern, Angst vor dem Gerichtsvollzieher, Angst vor dem Verlust der Wohnung, Angst vor Freunden als Versager zu gelten. Angst macht viele Menschen handlungsunfähig und einen Teil dieser Menschen sogar krank.

Das sollten Sie beachten

Die Gefahr, durch Schulden in Probleme zu geraten, die mehr oder weniger dramatisch sind, kann jeden treffen, wenn ihr Einkommen vorübergehend oder auf unabsehbare Zeit nicht mit den notwendigen, festen Ausgaben und den Konsumwünschen mithalten kann. Gefährdet ist, wer die zusätzlichen Belastungen nicht realistisch einplant und bei Einkommensrückgang seine Ausgaben nicht frühzeitig konsequent anpassen kann.

Wenn sich Mahnungen der verschiedenen Gläubiger häufen, versuchen Überschuldete oft, einen neuen Kredit zur Abzahlung der bereits bestehenden Forderungen aufzunehmen, ohne aber ihr Ausgabeverhalten grundlegend zu verändern. Eine Umschuldung ist jedoch nur dann sinnvoll, wenn ihr ein Schuldensanierungskonzept für den gefährdeten Haushalt zu Grunde liegt. Dieses setzt voraus.
dass zusätzliche Einnahmen erzielt werden (z.B. durch Nebentätigkeit, Untervermietung) und/oder die Ausgaben reduziert werden können (z.B. durch Einsparungen im Freizeitbereich oder durch die Kündigung der weniger wichtigen Versicherungen). Zugleich muss die Rückzahlung des Umschuldungskredits in tragbaren Raten erfolgen können. Ohne ein solches Konzept wird eine Umschuldung Ihre finanzielle Misere häufig noch weiter verschärfen. Personen, die einen Umschuldungskredit aufnehmen, müssen zusätzliche Bearbeitungsgebühren bezahlen. Hinzu kommt die häufig geforderte Restschuldversicherung für das Darlehen, die allein schon deshalb teurer wird, da Sie älter geworden sind. Oftmals sind die Zinsen für neue Kredite höher, so dass als Folge eine finanzielle Mehrbelastung des Haushalts eintritt.

Zu warnen ist insbesondere vor Kreditvermittlern und vor ausländischen Geldinstituten, die über Kleinanzeigen und per Postwurfsendung für ihre Dienste werben, so wie vor Anbietern, die bereits für das Übersenden der Antragsunterlagen zum Insolvenzverfahren Kostenpauschalen erheben

Wir arbeiten zusammen mit

Beratungsverein Schuldnerhilfe e.V. , Bremerhaven, www.brvs.de

Rechtsanwalt Torge Vogelsang, Am Markt 20, 61909 Wittstock www.anwalt.de/ra-vogelsang

Schuldnerberatung Potsdam – Schuldenmanagement Arbeit & Bildung e.V.

Rechtsanwalt Marc Peters

Um unser Fachwissen zu ergänzen und Spezialisierungen der Berater zu ihrem Vorteil zu nutzen


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü